BELIVE

  • von
  • Jugendschutz:
  • Veröffentlicht: 8 Feb 2018
  • Aktualisiert: 17 Apr 2018
  • Status: Fertig
Harrison und Ben sind die besten Freunde. Seit ihrer Kindheit machen sie alles zusammen. Doch, als Ben auf einmal seine Eltern bei einem Verkehrsunfall verliehrt, wird alles anders. Er muss zu einer Pflegefamilie und Harry bleibt allein in Louisianna. Nach 27 Jahren sehen sich die beiden wieder und Benny wirkt etwas verstört und lässt mit sich nicht sprechen.

Kann Harrison seinem alten Freund helfen ...?

0Likes
0Kommentare
561Views
AA

18. Traurige Tage

Harry wollte am liebsten mitgehen, doch die dumme Sau namens Benjamin einfach mal verschwinden wollte und niemals nach Apple Sport wiederkehren.

Dieses dumme Arschloch!, dachte sich Harrison und umarmte den heulenden Benny. Auch wenn er so heulen mag, Harry verzog keine Wimper. Es war der traurigste Tag in Harrys Leben und er weinte nicht einmal. Benny war das komplette Gegenteil und lag etwa drei Minuten in seinen Armen.

Herrgott, manche Freunde wollten sich niewieder sehen. Doch Benjamin wollte diese Freundschaft, einfach standhaft halten. Was leider nicht ging. Harry ließ es sich nicht anmerken, doch er hatte auch einen Hauch von Trauer in seinen Blicken. Er sah den Peugeot nach und hatte einen Song von John Lennon im Kopf. Imagine. Vorstellen. Vorstellungen davon, was die Zukunft für die Beiden bereit hielt ...

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...