BELIVE

  • von
  • Jugendschutz:
  • Veröffentlicht: 8 Feb 2018
  • Aktualisiert: 17 Apr 2018
  • Status: Fertig
Harrison und Ben sind die besten Freunde. Seit ihrer Kindheit machen sie alles zusammen. Doch, als Ben auf einmal seine Eltern bei einem Verkehrsunfall verliehrt, wird alles anders. Er muss zu einer Pflegefamilie und Harry bleibt allein in Louisianna. Nach 27 Jahren sehen sich die beiden wieder und Benny wirkt etwas verstört und lässt mit sich nicht sprechen.

Kann Harrison seinem alten Freund helfen ...?

0Likes
0Kommentare
548Views
AA

37. Pension

Der nächste Morgen war ein wahrer Scheißmorgen für den Polizisten. Er hatte einen Karter und übergab sich. Er hatte einen Traum von den Berichten seines verstorbenen Vaters, der im Vietnamkrieg gegen die Schlitzaugen kämpfte. Benny schlief noch und er stellte fest, dass seine Kippen alle waren.

Harrison ging über die Straße um den Zigarettenatomaten zubedinen. Tja. Er rannte einfach über die Straße und er bemerkte nicht einmal den anfahrenden Ford.

RUMMS!!!

Benny wurde dadurch gewckt und rannte zum Fenster. Harry lag einfach auf der Straße und rührte sich nicht mehr. Niemals.

Er packte noch seine Sachen und verließ die Pension. Ja, sie mieteten sich eine Pension und übernachteten darin. Er rannte raus und suchte schnell zuflucht in der Bar, die sie gestern angetrunken verlassen hatten.

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...