BELIVE

  • von
  • Jugendschutz:
  • Veröffentlicht: 8 Feb 2018
  • Aktualisiert: 17 Apr 2018
  • Status: Fertig
Harrison und Ben sind die besten Freunde. Seit ihrer Kindheit machen sie alles zusammen. Doch, als Ben auf einmal seine Eltern bei einem Verkehrsunfall verliehrt, wird alles anders. Er muss zu einer Pflegefamilie und Harry bleibt allein in Louisianna. Nach 27 Jahren sehen sich die beiden wieder und Benny wirkt etwas verstört und lässt mit sich nicht sprechen.

Kann Harrison seinem alten Freund helfen ...?

0Likes
0Kommentare
587Views
AA

31. Erwachen

Er wachte auf. Schmerzvoll. Es war nicht sein Ding auf einen Couchtisch voller Zeitungs- und Müllresten zuerwachen. Er spuckte Sabber aus und seine Speiseröhre meldete sich. Etwas wollte wohl nicht verdauen und so kam es wieder hoch. Hoch.

Na gut geschlafen?, fragte sein Gewissen.
(SPUCK, SPUCK)

"Halts Maul, du mieser Penner!", krächzte Harry und kotzte sich das schöne weiße Hemd voll. Und er stellte fest, dass seine Sonnenbrille fehlte. Wo war die? Und noch Schlimmer war ja, dass er nicht einmal wusste, was die letzte Nacht alles geschehen ist. Er hatte bloß noch diesen Traum in seinem Kopf und die Kotze.

(SPUCK)

Benny schlief im Bett, das bloß einige Meter vom Couchtisch entfernt war. Er hatte keinen Albtraum und ihm war auch nich übel. Noch nicht. Er schlief und schnarchte, wie der Kaiser von China, wenn er mal auf LSD war. Das waren noch Zeiten. Gute und beschissene Zeiten.

Benny lag auf dem Rücken und hatte noch all seine Kleider an. Herrgott, die Heizung betrug vierunddreißig Grad und der Pisser lag noch mit seiner Rock-n-Roll-Lederjacke auf dem quitschigen Bett und hatte sich bestimmt noch am Vorabend einen runter geholt. Jeder Mann tat dies. Es war auch nichts Verwärfliches! Doch mein Gott, diese Weiber! Sie dachten doch wirklich, dass jeder Mann gerne zweimal auf die Toilette ging, um sich da einen ... (RÄUSPERN)

"Wo zum Fick bin ich?", fragte Harrison und rappelte sich langsam wieder hoch. Das Schnarchen seines Mitbewohners machte den Polizisten kirre und er wollte Benny deswegen aufwecken. Dehalb und wegen der Vietnam-Story.

(HUBSCHRAUBER KREISEN)
WHISKY. BOURBEN. SEKT. BIER. TRINKSPRUCH. SONG.

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...