En blutiges Tänzchen

  • von
  • Jugendschutz:
  • Veröffentlicht: 2 Jun 2018
  • Aktualisiert: 2 Jun 2018
  • Status: Fertig
Vampire: The Masquerade - Eine Toreador auf Abwegen

Die Neonatin Tara hat zu einem lockeren Abend eingeladen. Die Zusagen häufen sich und sogar der Prinz ließ anmerken, gegebenfalls vielleicht zu erscheinen. Ihre Nerven liegen blank. Den Abend vor der Feier zieht sie los, um sich abzulenken.

0Likes
0Kommentare
66Views
AA

12. Erschöpft, aber glücklich

Als sie zu Hause ankam, schlich sie leise die Stufen hinauf zu ihrer Wohnung, schloss die Tür auf und taperte ins Wohnzimmer. Erschöpft aber zufrieden ließ sie sich aufs Sofa fallen. Sie zog die Stiefel aus und legte die Füße auf den Tisch, als es an der Tür klopfte und Sam hereinkam. Mit großen Augen sah die Brujah sie an.
»Was ist denn mit dir passiert?«
»Ach, du solltest mal den anderen sehen.« Grinsend lehnte sie den Kopf zurück. Sie wünschte sich nur, die Oxys würden besser wirken.
»Hast du dich dann jetzt abreagiert?«
Tara zuckte mit den Schultern. »Frag mich das morgen, wenn der Spuk vorbei ist. Ach, bevor ich es vergesse, Erich hat sich angemeldet.«
Grinsend setzte sie sich auf die Sofalehne »Dann hat er ja vielleicht doch mal was gelernt.«. Sam beugte sich vor und zog einen Halm aus Taras Haaren. »Gut das die Feirer erst morgen ist. Nicht das sich jemand fragt, warum da eigentlich Stroh in deinen Haaren ist.«
»Ha ha.«

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...