The Mud from The Lake

  • von
  • Jugendschutz:
  • Veröffentlicht: 18 Apr 2018
  • Aktualisiert: 8 Jun 2018
  • Status: Fertig
Brooklyn, 1973. Harvey JoJo soll seinen ehemaligen Mathelehrer einen Abhang mit sammt dessen Auto runterrollen gelassen haben. Harvey weiß warum. Doch was einmal im Sumpf von Brooklyn ist, bleibt da auch. Polizeipsychologe Dave Woods soll herausfinden, was der Grund der Tötung war.

Ein spannendes Psychodrama das noch sumpfiger als der Sumpf eigentlich ist.

1Likes
0Kommentare
298Views
AA

24. Der Rohrstock

Auch der gute Harvey hatte es nicht immer so leicht im Leben. Eigentlich gar nicht. Er wurde von seinem Stiefvater geschlagen und manchmal auch mit unnützen und lächerlichen Gründen. Seine Mum saß immer nur in der Küche und qualmte eine Zigarillo nach der Anderen. Sie lebten in einem Familien-Wohnblock und es war wohl die schlimmste und fürchterlichste Zeit für den coolen Harvey JoJo.

Es war der zweite Mann von Pam und er blieb etwa drei Monate. Nach der Heirat. Herrgott, hatte die Frau ein Glück mit den Männern. Nach diesem zog sie erst zu ihrer Schwester. Doch was die kleine Familie wegen diesem kleinen Bastard durchstehen musste, dass kann keiner glauben. Nicht mal Pamela und die hat schon einige Kacke in ihrem Leben gesehen und getan.

Dieser Typ ... hieß Ryan und war der schmierigste und bescheuertste Haufen Scheiße, den Harvey je sehen durfte. Er war Frührentner. Früh! Und er hatte keinen Anstand und keinen Geschmack für das Leben. Aber wer hat das schon? Harvey machte wohl in dieser Zeit sehr viel falsch, wenn man den Aussagen des Säufers und Arbeitslosen (das mit dem Frührentner sollte n Scherz sein, sorry) Glauben schenkt. Auf jeden Fall, wenn der liebe Harvey immer etwas falsch machte, bekam er mit dem Rohrstock aus dem Vietcong, einen auf den Po. Schrie den Jungen immer an und dann musste er für seine Sünden büßen. Alle?

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...