Verbotenes Verlangen nach einem Badboy


4Likes
0Kommentare
1181Views
AA

6. Treffen unter Freunden

Kapitel 6 Cameron

Am nächsten Tag wollte ich mich mit Shawn treffen ich hatte aber keine Lust allein zu ihm zu gehen. Ich fragte also Em ob sie mit gehen will und sie bejahte das ganze.

Ob Mendes schon wieder ne neue hat?!

Em und ich liefen rüber zum Haus der Familie Mendes und Aalihya machte uns die Tür auf.

>Na kleine lange nicht gesehen<, ich ging rein und wuschelte ihr kurz durch die Haare.

>Shawn ist oben. Er hat mal wieder besuch<, lachte sie und ging in die Küche. Ich zog Em hinter mir her und klopfte an die Tür. Ich hörte ein genervtes Stöhnen durch die Tür und began zu grinsen. >Aaly wenn du das wieder bist mach ich dich fer...< doch bevor er fertig antworten konnte Riss er die Tür auf und umarmte mich.

Emily

Also eigentlich hatte ich ja keine Lust rüber zu gehen, weil ich konnte Shawn garnicht ab. Seine Arrogante Art und sein Machogetüe. Cam hat gesagt er hat sich geändert doch das wollte ich ihm nicht so recht glauben. Ich musste mich erst selbst davon überzeugen. Als Aalihya uns die Tür auf machte und sagt er hätte wieder besuch war mir eigentlich klar das er sich nicht verändert hat. Zu geben muss ich aber leider doch das er ziemlich heiß ist. /nein Em das schlägst du dir wieder aus dem Kopf!/ hörte ich meine innere Stimme schreien. Als wir in seinem Zimmer waren saß ein hübsches Mädchen auf dem Bett. Cam ging zu ihr und umarmte sie. >na Cam ist das deine neue?< fragte die mir unbekannte Person Cam ziemlich zickig. >nein das ist meine Cousine Emily. Emily das ist Camila.<

Ich nickte und sah mich im Zimmer um. >Na Cami du und Shawn huh?< grinste er frech. >nein nur freunde<, sagten beide gleichzeitig.

Mir was das egal. Ich setzt mich in den Sessel während Cam ein bisschen mit Camila redete. Ich saß da und dachte über Ben nach.

Shawn

Das Cam mich endlich mal wieder besuchte freute mich riesig. Er schleppte natürlich Emily mit. /Ziemlich heiß die kleine/, dachte ich mir und ich merkte wie mir der Gedanke gefiel.

>Du Cam?< >hm?!< >hast du Eigentlich wieder eine Freundin?< >ne ich warte auf die richtige< dabei sah er Camila an und lächelte. Oh je er stellt also immer noch auf sie. Er sollte sie sich lieber aus dem Kopf schlagen die macht nur ärger aber mir egal. Ich sollte mir lieber mal Gedanken machen wie ich Emily um den Finger wickeln könnte.

Sie saß da so unschuldig in meinem Sessel und war in Gedanken versunken.

Ich schlug sie mir wieder aus dem Kopf und gesellte mich zu Cam und Cami die ein bisschen zockten.

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...