Immer die Neue

Die 16-jährige Elena leidet unter den ständigen Umzügen ihrer Familie,immer wieder muss sie Ort,Freunde und Schule verlassen um wieder ganz neu anzufangen. Doch diesmal soll sich alles ändern...

0Likes
0Kommentare
337Views
AA

2. Der Anruf

Inzwischen hatten wir uns doch noch mit Decken auf den Balkon gesetzt und Leon war auch noch dazu gekommen."Und wie fühlt es sich an 17 zu sein"fragte Luisa grinsend."Ganz normal wie sonst auch"gab Nick lachend zurück."Du konntest es ja bisher kaum auskosten,warte mal ab bis die nächste Party steigt"sagte Jan scherzend."Also ich finde Nick sieht schon deutlich männlicher aus"sagte Miriam und die Zwillinge prusteten los."Was soll das denn bitte heißen?"beschwerte sich Nick künstlich und fing selber an zu lachen."Wollen wir nicht langsam mal das Sofa ausklappen? Wir wollten doch noch einen Film gucken"fragte Leon in die Runde."Na dann lasst uns mal anfangen"rief Miriam und sprang auf.Nach ein paar Handgriffen war das Sofa auch schon ausgeklappt und wir hatten es uns allen gemütlich gemacht.Doch als wir gerade mit dem Film anfangen wollten klingelte mein Handy."Fangt schonmal ohne mich an" sagte ich und ging ins Badezimmer um meine Ruhe zu haben."Hey Elena" hörte ich die Stimme meiner Schwester sagen."Na Maria was gibt's?"fragte ich."Das weiß ich selber nicht genau,mich haben nur grad Mum und Dad angerufen und meinten wir sollen zu ihnen ins Restaurant kommen"teilte Maria mir etwas genervt mit."Aber die wissen doch ganz genau das wir beide heute was geplant hatten"stöhnte ich genervt."Das habe ich ihnen auch gesagt aber sie meinten wir sollten auf jedenfall dazustoßen." "Na toll und was sollen wir anziehen?"fragte ich verwirrt."Ich hole dich in 10 Minuten ab dann fahren wir noch schnell nach Hause und ziehen uns um"sagte Maria."Okay dann bis gleich"sagte ich gleichzeitig enttäuscht und etwas genervt und legte auf.Dann ging ich wieder zu den anderen ins Wohnzimmer."Nick kann ich mal kurz mit dir reden?"fragte ich und ging zusammen mit ihm auf den Balkon."Stimmt irgendwas nicht?"fragte er mich besorgt."Meine Eltern wollen unbedingt dass wir zu ihnen ins Restaurant kommen das heißt ich werd gleich von Maria abgeholt"sagte ich und senkte den Kopf."Aber das ist doch nicht so schlimm, wir können das doch einfach bald nachholen"gab er ermunternd zurück."Nein...du verstehst das nicht Nick,was ist wenn wir wieder umziehen?"sagte ich mit brüchiger Stimme."Aber deine Eltern haben euch doch versprochen dass ihr hier länger bleibt als sonst oder nicht?"fragte er besorgt."Du kennst doch meine Eltern...sie halten ihre Versprechen nie"sagte ich schluchzend."Das wird schon..."versuchte er mich aufzumuntern und nahm mich in den Arm.Ich legte meinen Kopf an seine Brust und versuchte mich zu beruhigen als ich auch schon das hupende Auto meiner Schwester hörte....

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...