Schwarze Raben

Gedicht

0Likes
0Kommentare
52Views

1. Schwarze Raben

 

Schwarze Raben sah ich fliegen,
leise sich im Winde wiegen.

Auf den Wipfeln Adler thronen,
bald schon sich die Beute holen.

Bald auf Feldern schwarzer Rauch,
welch ein dunkler böser Brauch.

Samen, Leben plötzlich Tod,
schwarze Raben sind jetzt rot. 

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...