Oma

ein normaler Tag in meiner Fantasie Stadt Shangri La in der alles möglich ist...

0Likes
0Kommentare
53Views

1. 1

Oma

An der Einhornkoppel vorbei, durch den lebenden Wald, dann links, dort war der Friedhof. Ich war mit meiner Oma verabredet. Sie erwartete mich auf ihrem Grabstein sitzend. Ich gab ihr einen Kuss und wir unterhielten unterhielten uns ein bißchen. Ich erzählte ihr von dem netten Puppenjungen, den ich so mocht. Sie fand ihn auch nett, bevorzugte jedoch den Roboter aus der Zahnradgasse. Nachdem wir mit Seilhüpfen fertig waren, kam schon der Engel heruntergeschwebt um Oma abzuholen. Großmutter und ich verabredeten uns noch für Dienstag und das war ein ganz normaler Tag in Shangri La.

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...