Im Waschsalon

ein normaler Tag in meiner Fantasie Stadt Shangri La, in der alles möglich ist...

0Likes
0Kommentare
124Views

1. 1

Der Hirnwaschsalon

Im Hirnwaschsalon war mal wieder eine Menge los. Kaum hatte man sich den Kopf aufgeklappt und das Gehirn in die Waschmaschine gesteckt, musste man sich den Waschgang aussuchen. Es gab einen gegen Vorurteile, das war ein Heißwaschgang. Es gab einen Waschgang gegen Hitzköpfigkeit, das war ein Kaltwaschgang. Man drehte auf die Reinigungswirkung die man benötigte und warf Murmeln in das Bezahlfach. Die meisten Waschgänge, wie der gegen Intoleranz oder der gegen Missverstände, waren auch für das Herz gut.

Hatte man allerdings Trauerränder oder Wutflecken oder Trostlosigkeitsabdrücke, musste man in den Seelenwaschsalon gehen. Dort bezahlte man mit guten Gedanken. Danach war die Seele wieder weiß und rein. Nachdem Soulwash eingestellt war, wurde alles wieder gut. Ein normaler Tag in Shangri La.

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...