Der Seelenklempner

Ein normaler Tag in meiner Fantasie Stadt Shangri La, in der alles möglich ist...

0Likes
0Kommentare
94Views

1. 1

Der Seelenklempner

Der Innereienmechaniker war mal wieder unterwegs. Er schaute gerade in das Innerste einer Oma. Unter Glaskuppel in ihrem Inneren, saß ihr Innerstes Selbst mit angewinkelten Beinen auf dem Boden. Die Schmetterlinge in den Blasen der Fantasie waren schwarz und das freudige Feuer war erloschen. Der Mechaniker musste schnell reagieren. Er setzte das Innere Selbst neben das Innere Kind und hoffte, dass es die Unbefangenheit zurück bringen würde. Er ging zum Sorgenmotor und schraubte daran herum. Es gab wirklich viel zu tun. Er musste die Käfigtür aufbrechen in der die Freude gefangen war. Er zog eine schlechte Erfahrung aus dem Getriebe. Und siehe da, das Feuer loderte wieder und die Schmetterlinge wurden wieder bunt und flatterten in den Bauch. Der Mechaniker ölte noch etwas an der Glückskurbel und war fertig. Ein normaler Tag in Shangri La.

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...