Worte

Diese Märchen spielt in meiner Fantasie Stadt Shangri La, wo alles möglich ist...

0Likes
0Kommentare
64Views

1. eins

Worte

Dreama war anders. Sie hatte immer ein gro0es schwarzes Pflaster über ihren Mund geklebt. Die Leute fanden sie seltsam. Sie sagten: „Sie muss doch keine so große Sache draus machen.“ Die Nachbarn meinten damit ihre Stummheit. Was sie nicht wussten war, dass Dreama nur verschwiegen war. Sie konnte sprechen, doch jeder der ihre Stimme hörte starb.

Das machte sie krank, sie fühlte sich so schuldig. Denn eigentlich liebte sie alle Menschen und jedes Wesen. Wie gerne hätte sie gesagt: „Ich liebe dich.“, oder sie hätte auch gern gesungen.

Sie verkroch sich deshalb zwei Jahrhunderte lang. Aber es war ihr einsam und sie war noch so jung und hungrig aufs Leben. Besonders seit ein neuer Postbote immer irgendeinen Vorwand fand, bei ihr zu klingeln. Der neue Postbote, Jimmy hieß er, hatte einfach niedliche Fühler und ganz rosige Tentakeln. Ihr Herz sprang ihr fast aus der Brust. Er akzeptierte, dass sie nicht sprach. Er dachte sie wäre schüchtern.

Eines Sonntags, (eigentlich wird selbst in Shangri La an dem Tag keine Post verteilt), sprang ihm aus versehen ein Gargoyle auf den Kopf. Derama rannt zu ihm. Selbst die Heiler würden nichts mehr für ihn tun können. Er röchelte:“ Ach, könntest du nur einmal sagen, dass du mich liebst.“ -Sie war in einer Zwickmühle. Sie dachte:“Aber wenn ich es tue stirbt er.“ Und:“Es ist sein letzter Wunsch.“ Ihr war klar, dass er sowieso nicht überleben würde, aber sie wollte ihn solange wie möglich behalten. Eine Träne lief ihr über die Lippen. Sie sagte:“ Ich liebe dich.“ Und ihr ganzes Herz schrie es mit ihr. Sie küsste ihn auf die Kopfwunde. Doch sie spürte nicht wie er kalt wurde, nein, sie spürte seine wärme und sie merkte, das sein Blut verschwand, seine Wunde war trocken. Er sagte:“Ich liebe dich auch.“ Und lebte

ENDE

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...