Simply Love - the unbelievable conversion of a Slytherin

Draco Malfoy hat endlich das Richtige getan. Er hat sich gegen Voldemort entschieden und kämpft im Krieg auf der Richtigen Seite.
Doch, als er sich gegen Voldemort entscheidet, entscheidet er sich auch gegen seinen Vater und seine gesamte Familie.
Draco steht nun alleine da. Seine Familie und sein Zuhause hat er verloren.
Verzweifelt und verletzt reist er schließlich zu dem einzigen Ort, der ihm in den Sinn kommt. Hogwarts.

Draco hat sich schon darauf eingestellt Weihnachten dieses Jahr alleine zu verbringen, als es gerade die Gryffindorschülerin Hermine Granger ist, die sich seiner annimmt.

Draco ist restlos überfordert. Sein Leben ist gerade vor ihm eingestürzt und nun kommen in ihm Gefühle auf, die er so nie erwartet hätte. Gefühle bei denen auch Hermine eine große Rolle spielt.

Auch Hermine ist überfordert; sie weiß, dass in der nächsten Zeit große Veränderungen anstehen.

Wie werden Lucius und Narcissa mit der Situation umgeben?

1Likes
0Kommentare
1580Views
AA

10. 9. Allein

9. Allein 

 

Er war allein. Er hatte keine Familie. Er hatte kein Zuhause. Und wenn er ehrlich mit sich war, hatte auch keine wirklich Freunde. Da war vielleicht Blase, doch er selbst war nicht gerade nett zu ihm gewesen. Natürlich war das alles auch ein Neuanfang. Er war frei! Er konnte seine eigenen Entscheidungen treffen, so wie er diese getroffen hatte. Er würde endlich selbst entscheiden können mit wem er seine Zeit verbringen wollte und da gab es so einige die nicht dazu gehörten. Er musste nicht immer diese anstrengende Maske aufsetzen, die seine wirklichen Gedanken und Gefühle verbarg. Er durfte lachen, wenn er es wollte. Er durfte auch weinen, wenn ihm danach war. Nicht alles war mehr eine Frage des Stolzes und der Würde. Nun war da niemand mehr, der ihn immerzu ausbremste und kontrollierte.

Er war frei und konnte endlich er selbst sein. Sein Leben leben wie er es für richtig hielt!

Wie schön es doch sein könnte frei zu sein, doch er war es nicht. Alles was er zu diesem Zeitpunkt war, war allein. So furchtbar allein…

 

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...