Nobody Compares Deutsch

Die 18-Jährige Alison besucht mit ihrer Freundin Alex ein 1D Konzert und dort verliebt sich Harry Styles in sie und Niall in ihre Freundin. Kurz darauf treffen sie sich und beginnen sich kennen und lieben zu lernen.Sie sind ein hübsches Paar doch als bei Alisons Mutter Krebs festgestellt wurde will Ally nur noch Zeit mit ihrer Mutter verbringen und stößt alle anderen nur noch weg...

5Likes
0Kommentare
1487Views
AA

8. Pflicht-Wahl-Wahrheit

~ Alexs P.O.V. ~

Gestern war ein anstrengender Tag Harry hat mit Ben gesprochen und dann erzählt das Allys Mutter Lungenkrebs hat, dann haben ich und Niall uns zum ersten mal geküsst und mich gefragt ob ich mit ihm gehen will (natürlich habe ich ja gesagt) und dann hat mich Ally auch noch angerufen und mir alles mit ihrer Mutter erzählt und dann noch das Harry sie nach dem essen geküsst hat und sie jetzt ein paar sind. Sie sind so ein schönes paar und ich hoffe sie bleiben lange zusammen.

Am morgen hat mich Ally angerufen und gefragt ob ich lust habe mit ihr ins Krankenhaus zu fahren, weil ihr Vater noch irgendwas erledigen musste, ich sagte das ich sie in eine halben Stunde abhole und sie fertig sein soll. Ich war beim Frühstück als der Anruf kam und habe alles hinunter geschlungen, meine Mutter schaute mich vielsagend an und da viel mir ein das ich ihr noch gar nichts erzählt habe und beschloss das gleich nach dem Besuch zu machen. Ich zog mich um und fuhr los.

Als ich vor Allys Haus stehen blieb schloss sie gerade die Tür und kam dann auf mich zu. Sie wirkte nicht so traurig wie ich es erwartet hätte und das überraschte mich sehr. Ally stieg ein und umarmte mich sie muss meinen Gesichtsausdruck bemerkt haben und fragte mich was los ist "Es ist nichts du siehst nur nicht so aus wie ich es erwartet hätte." "Hey warum sollte ich Traurig sein ich habe allen Grund glücklich zu sein.Harry ist mein Freund. Meine Mutter Lebt noch und ich kann jetzt alle Zeit der Welt mit ihr verbringen. Ich meine das ist doch besser als würde sie bei einem Autounfall sterben und ich könnte mich nicht mehr von ihr verabschieden." Sie hatte recht, so kann sie sich wenigstens noch verabschieden und kann besser damit klar kommen.

Die fahrt ins Krankenhaus war lang und wir hörten beide nur Musik aus dem Radio.

Wir gingen rein und Ally führte mich zu dem Zimmer in dem ihre Mutter lag. Es war schrecklich sie so zu sehen aber es war auch schön sie zu sehen, denn sie war für mich immer sowas wie meine 2te Mum. Sie lächelte als wir beide rein kamen und es steckte uns an.

"Hallo Emma, lange nicht mehr gesehen." sie lächelte als Ally sie umarmte und antwortete "Hi, ich hätte mir unser wieder sehen anders vorgestellt." Ich war erleichtert das sie ihren Humor noch nicht verloren hat und wir redeten noch ein bisschen weiter bis wir hungrig wurden und uns mit den Jungs bei Nandos trafen.

~ Louis P.O.V. ~

Als wir uns alle fpr das essen bei Nandos fertig machten haben dieses mal Niall und Harry am längsten gebraucht und nicht Zayn. Als sie endlich aus dem Bad kamen und wir zu Nandos fuhren waren Alex und Ally schon da und wir setzten uns zu ihnen. Sie kamen mir beide sehr freundlich vor und Alex war perfekt für Niall, denn sie isst genau so gerne und viel wie er. Ally ist freundlich und ich glaube sie wir zu Harry halten egal was passiert. 

Als wir mit dem Essen fertig waren haben die Paparazzi und die Fans uns gefunden. Alex versteckte sich gleich hinter Niall der seine Rolle als Beschützer gut spielte und Harry und Ally gingen Hand in Hand raus und er war ganz stolz das er nun der ganzen Welt seine neue Liebe zeigen konnte. Wir machten schnell ein Paar Fotos mit Fans und gingen dann zu unseren Autos und fuhren wie wir uns vorher ausgemacht haben zu Alex nach hause.

Alex wohnte in einem sehr schönen Haus es war zwar für uns klein aber ich bin mir fast sicher das es für Ally groß war.Als wir zur Tür rein kamen begrüßte uns ihre Mum und erzählte alles mögliche während sie uns Kekse, Milch und noch vieles mehr angeboten hat. Nachdem wir alle uns alle im Wohnzimmer auf das Sofa gesetzt hatten (die Mädchen auf dem Schoss ihrer Freunde) überlegten wir was wir tun könnten.

~ Zayns P.O.V ~

Ich schlug vor das wir Pflicht-Wahl-Wahrheit spielen und wir holten eine Flasche und setzten uns alle auf den Boden.Liam drehte sie und sie zeigte aus Ally. Louis fragte sie Pflicht-Wahl-Wahrheit und sie wählte Wahl.

"Ok Ally du musst entweder du isst 20 Marshmallows hintereinander oder du zeigst uns 5 Kunst stücke oder du lässt dich von uns anmalen" Ally lachte laut los und Alex machte mit, wir bekamen auch gleich die Antwort. "Ich mag keine Marshmallows und ich will mich auch nicht anmalen lassen also wähle ich die Kunststücke" Sie machte als erstes einen Spagat, dabei machten wir schon alle dumme Gesichter und sie erklärte uns das sie früher mal in Ballett gegangen ist und noch immer zu hause Turnt. Dann ging sie in den Garten und wir folgten ihr. Sie sie machte als erstes eine Brücke aus dem Stand, dann einen Handstand in die Brücke, einen Handstand mit Spagat und zu guter letzt noch ein Rad. Sie hat alles perfekt und ohne Fehler gemacht.

Wir sahen sie alle mit großen Augen an und gingen wieder rein. Harry umarmte sie und fragte warum sie das nicht schon früher erzählt hat, sie lächelte nur und wir spielten weiter. Am ende des Spieles war Liams Arm voller Herzchen und Blümchen, ich musste allen 1 Sandwich machen( auf Niall der hat 2 gekriegt) Harry wurden die Haare zur hälfte geglättet, Louis musste Ally einmal um das ganze Haus tragen(Ally liebt es getragen u werden und hat sich diese Pflicht ausgedacht) und Alex musste das Shirt von Liam anziehen und umgekehrt und dann ein bild machen und es dann auf Twitter und Instagram posten.

Wir verabschiedeten von Alex und Niall, Harry begleitete Ally nach hause und wir anderen fuhren ins Hotel.

 

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...