Family Horan

Fabienne und Niall sind nun schon sehr lange zusammen. Doch was passiert wenn ihr leben langsam geregelt wird ? Wird das leben langweilig ?
Lest die Geschichte und findet heraus wie das leben Mr. Horan so ist :D

1Likes
0Kommentare
1479Views
AA

6. Nachrichten

Niall's Sicht:
,, ich habe gute Neuigkeiten." Diese Worte bewirkten in mir schon ein Feuerwerk von Gefühlen. 
,, ihrer Freundin geht es gut. Ihr herz versagte kurz aber wir schafften es sie wieder zu beleben. Wenn sie wollen dürfen sie sie jetzt sehen. " sofort lief ich ins Zimmer und tatsächlich dort lag gesund und munter Fabienne mit unserer kleinen Tochter im Arm. Tränende der Freude liefen mir über die Wange. 
,, Niall " hörte ich leise die wundervolle stimme meiner fast Frau. 
,, ich liebe dich Fabienne " ich gab ihr einen langen Kuss auf den Mund. 
,, ich liebe dich auch. " sie lächelte und bat mir unsere Tochter an. Natürlich nahm ich sie in den Arm. Es war das beste Gefühl überhaupt. Etwas bessere gab es gar nicht. 
,, wie soll sie heißen ?" Frag ich leise immer noch die Augen auf mein Kind. 
,, ich dachte an : Celina" 
,, ja der Name gefällt mir " mir viel wieder ein wie Fabienne den Namen flüsterte bevor sie ihre Augen schloss. Tränen liefen mir übers Gesicht. 
,, es tut mir leid Fabienne !"
,, was ?" Fragte sie. 
,, ich konnte mein versprächen nicht halten. " wisperte ich und sah sie an. Auch ihr liegen Tränen über die Wange. 
,, Niall es ist schon gut. Du hast getan was du konntest. " ich gab ihr einen langen Kuss. Plötzlich kamen auch die Jungs rein. Nadja heulte wie ein Wasserfall und Louis nahm sie in den Arm und gab ihr einen Kuss. Ja ich denke Louis wird sie bald auch fragen. Er liebte sie so sehr. Sie verdienten einander. 
,, Leute können wir wetzt bitte nach Hause " fragte Fabienne und ich half ihr beim aufstehen.

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...