Family Horan

Fabienne und Niall sind nun schon sehr lange zusammen. Doch was passiert wenn ihr leben langsam geregelt wird ? Wird das leben langweilig ?
Lest die Geschichte und findet heraus wie das leben Mr. Horan so ist :D

1Likes
0Kommentare
1486Views
AA

9. guter vater !

Harry's Sicht:
Ich hatte noch immer Gefühle für Fabienne. Obwohl ich mir immer wieder sagte das ich dies nicht dürfte. Sie war an Niall vergeben. Aber als ich sie so sah in meinen Armen, spürte ich wie die Gefühle wieder hoch kamen. Ich gab ihr noch einen Kuss. Bevor ich raus ging. Genau in dem Augenblick kam Niall rein. Er blieb sofort stehen als er mich neben dem Bett sah. Oh nein ! Er schaute mich wütend an.
,, Harry ! Geh sofort weg von ihr." Zischte er leise aber bedrohlich. Zu meiner Sicherheit ging ich weg von ihr und aus dem raus. Plötzlich packte Niall mich am Kragen und drückte mich gegen die Wand. 
,, lass die Finger von ihr."
,, ich hab die nur hoch getragen Niall. Sie war müde. Ich hab mich um de gekümmert. " 
,, red nicht so als ob ich mich nicht um sie kümmern würde. "
,, in letzter zeit nicht !" Ich funkelte ihn an. Er musste sich besser um sie und seine tochter kümmern. 
,, wie meinst du das ?" Fragte er böse und seine Augen bekamen eine funkeln. 
,, sie denkt du betrügst sie Niall !" 
,, was ? Wie kommt sie darauf. Ich hoffe für dein Gesicht das du es ihr nicht eingeredet hast !" 
,, in letzter zeit beachtest du die nicht mehr du verschwindest und sagst Uhr nicht wo du warst. Was meinst du wie Angst sie hat. Und Louis auch. Nadja denkt auch schon das er sie vielleicht betrügt !" Sagte ich zu ihm und befreite mich aus seinem griff. 
Er sah mich einfach nur an. Dann lief er einfach davon. Einfach so ! Tollen Freund und Vater hat sich Fabienne ja da ausgesucht !

Melde dich bei Movellas anFinde heraus worüber alle reden. Registriere dich jetzt bei Movellas und teile deine Kreativität und deine Passion
Lade ...